Aktuelles

Energieeffizienz im Unternehmen Rudolf Storz GmbH, Emmingen Liptingen

Die WALTER konzept energie GmbH aus Ellwangen-Killingen schloss im Mai eine weitere Energieberatung mit einem zufriedenen Kunden ab. Bei dem beratenen Unternehmen Rudolf Storz GmbH in Emmingen Liptingen handelte es sich um einen medizintechnischen Produktionsbetrieb für die Herstellung chirurgischer Instrumente. Das Unternehmen plant die Errichtung eines neuen Produktions- und Bürogebäudes, auf dessen Dachfläche eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von bis zu 124 kWp vorgesehen ist. Mit der PV-Anlage würde sich für die Firma der Strombezug aus dem Netz reduzieren und allein im ersten Jahr würde dies einer Einsparung von rund 15.000 € entsprechen. Zudem würden durch den Eigenverbrauch des PV-Stroms jährlich 35 t CO2 eingespart. Des Weiteren wurde eine Umrüstung der Hallenbeleuchtung auf LED betrachtet, mit der die installierte Leistung der Beleuchtung um ca. 60 % reduziert würde. Außerdem wurde die Bereitstellung von Heizwärme im Unternehmen betrachtet. Derzeit bezieht das Unternehmen Fernwärme aus dem Bioenergiedorf Emmingen und nutzt zusätzlich den vorhanden Ölkessel für die Wärmeversorgung. Verglichen mit der Wärme aus Heizöl werden bei der Fernwärme aus Biogas und Holzhackschnitzel je Kilowattstunde Strom ca. 200 g CO2 eingespart. Daher ist ein hoher Anteil Heizenergie aus Fernwärme zu empfehlen. Die WALTER konzept energie GmbH aus Ellwangen bedankt sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr...

Wir planen etwas …

Bei uns geht's rund denn wir planen etwas Neues! Ein neues Wohn- & Bürogebäude soll entstehen. Wir befinden uns derzeit in der Planungsphase und werden immer wieder über Neuigkeiten rund um den aktuellen Stand unseres neuen Projektes informieren!

Mehr...

Happy Father’s Day

Allen Daddys wünschen wir heute einen wunderschönen Vatertag! Ihr seid die Superhelden ohne Umhang !!!

Mehr...

Energieeffizienz im Unternehmen Bioenergie Sulz, Sulz am Neckar

Im April 2019 wurde eine weitere BAFA geförderte Energieberatung im Mittelstand durchgeführt. Bei dem beratenen Unternehmen Bioenergie Sulz GmbH & Co. KG in Sulz am Neckar handelt es sich um eine Biogasanlage mit Blockheizkraftwerken. Durch die geplante Photovoltaikanlage, mit einer Leistung von 30 kWp, sollte eine Eigenverbrauchsquote von rund 100 % erreicht werden. Der Strombezug aus dem Netz würde sich dadurch um ca. 13,9 % reduzieren und allein im ersten Jahr würde dies einer Einsparung von 3.000 € entsprechen. Des Weiteren wurde der Tausch der viel genutzten Pumpen auf Hocheffizienzpumpen empfohlen. Durch den Pumpentausch ergab sich eine Energieeinsparung von circa 45 % des Pumpenstrombedarfs. Letztlich wurde aufgrund von Lastspitzen, empfohlen, die Regelung der Rührwerke zu überarbeiten. Falls dennoch Lastspitzen auftreten sollten, wurde ein Stromspeicher für Peak-Shaving empfohlen. Die WALTER konzept energie GmbH aus Ellwangen bedankt sich herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen.

Mehr...

Intersolar Europe – Die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner vom 15.–17. Mai 2019

Die Intersolar Europe ist die weltweit führende Fachmesse für die Solarwirtschaft und ihre Partner und findet jährlich auf der Messe München statt. Sowohl die Messe als auch die Konferenz konzen­trieren sich auf die Bereiche Photovoltaik, Solarthermie, Solarkraftwerke sowie Netzinfrastruktur und Lösungen für die Integration Erneuerbarer Energien. Die Intersolar Europe hat sich seit ihrer Gründung vor 27 Jahren bei Herstellern, Zulieferern, Großhändlern und Dienstleistern als wichtigste Branchenplattform der Solarwirtschaft etabliert. Auch unser Schwester-Unternehmen WALTER konzept wird mit einem Stand vertreten sein! Diese könne Sie gerne in der Halle C4 am Stand der Allianz BIPV besuchen.

Mehr...