Neue Förderungen für Sanierer

Nutzen Sie das umfangreiche Förderung im Rahmen der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Sie unterstützt Ihr Sanierungsvorhaben mit Zuschüssen zur Finanzierung und zinsverbilligten Darlehen. Die BEG-Förderung integriert zehn KfW- und BAFA-Förderprogramme ganz oder teilweise und ist zum 01. Januar 2021 mit dem Förderprogramm für Einzelmaßnahmen gestartet.

Die Einzelmaßnahmen gelten sowohl für Maßnahmen an der Gebäudehülle und Anlagentechnik, wie auch für Heizungssanierungen. Für Maßnahmen an der Dämmhülle können zwanzig Prozent Förderung in Anspruch genommen werden, plus iSFP-Bonus. Die gleiche Förderhöhe gilt für Anlagentechnik außer Heizung. Den Einbau von Heizungsanlagen, die Wärme mit erneuerbaren Energien erzeugen – also Heizungssysteme auf Basis nachwachsender Rohstoffe, Solarthermie und Wärmepumpen) fördert das BEG mit bis zu 50 Prozent.

Wollen auch Sie Ihr Gebäude energieeffizient sanieren? Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie gern!