Kategorie: Allgemein

Nach der Messe ist vor der Messe

Mehr...

Kommen Sie uns besuchen

Mehr...

Auch Sportparks können energieeffizient

Mehr...

Save the date – Biogas Infotage 2021 in Ulm

Endlich geht es wieder los - Messebesuche sind wieder möglich und wir sind dabei! Merken Sie sich diesen Termin und besuchen uns vor Ort auf unserem Stand!Am 07. & 08. Juli finden die „Biogas Infotage live“ in Ulm statt. Das bewährte Format findet dieses Jahr in den „Corona-Sicheren“ Sommermonaten wie immer mit Ausstellung und Kongress statt, und selbstverständlich mit einem zuverlässigen Sicherheits- und Hygienekonzept.Die Biogas-Infotage bieten als größte Biogas-Fachmesse in Süddeutschland alljährlich für Hersteller, Betreiber und Interessierte aus der Biogas-Branche eine ideale Plattform zum Austausch und zur Vorstellung neuer Produkte und Entwicklungen. Seit dem Jahr 2005 vermittelt die Messe auf stetig wachsender Ausstellungsfläche und in den begleitenden Fachvortragsreihen dem interessierten Besucher ein umfassendes Bild zum aktuellen Stand der Technik und den gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Biogas-Branche.Die Biogas-Infotage sind jedes Jahr ein Anlaufpunkt für ein großes Fachpublikum von Biogas-Anlagenbetreibern, am Bau einer Biogasanlage interessierten Landwirten und Fachleuten aus der Biogas-Branche. renergie trägt mit seiner Fachmesse zum Wachstum und zur Weite...

Mehr...

Fördermittelbeantragung für SÖHNergy GmbH & Co. KG

Die WALTER konzept energie GmbH (WKE) aus Ellwangen-Killingen unterstützte in den Jahren 2020 und 2021 einen weiteren Kunden, die SÖHNergy GmbH & Co. KG bei der Fördermittelbeantragung.Die Nutzwärme der BHKW-Anlage der SÖHNergy GmbH & Co. KG wird in ein Nahwärmenetz eingespeist und von zwei produzierenden Unternehmen abgenommen.Diese regenerative Energie wird hauptsächlich dazu verwendet, über eine Absorptionskältemaschine Kälte für den Produktionsprozess  von hochwertigen Kunststofferzeugnissen für die Automobil- und Elektronikbranche, sowie die Klimatisierung der Gebäude zu erzeugen. Zusätzlich werden die kompletten Standorte im Winter mit der regenerativen Energie geheizt. So wird jährlich eine beachtliche Menge an CO² eingespart. Dies kommt unserer Umwelt zugute.Im Jahr 2020 hat die WALTER konzept energie GmbH Fördermittel für zwei Rührwerke und eine Gaskühlung beantragt und erhalten:Für die neuen Rührwerke gab es einen 40%igen Zuschuss, diese Maßnahme bringt eine jährliche Einsparung von 33,87 t CO2 ein.Für einzelne Komponenten der Gaskühlung gab es ebenfalls einen 40%igen Zuschuss, wodurch...

Mehr...