Monat: September 2019

Wenn der Planung Taten folgen…

Mehr...

Wie erklär ich’s meinem Kind?

[embed]https://youtu.be/dQGvXKxuGdU[/embed]Spätestens in der Grundschule wenn Kinder in der 1 oder 2 Klasse sind werden sich die Kinder im Rahmen des Unterrichts mit der Umwelt und Umweltschutz auseinandersetzen. Dann kommt auch die Frage nach der Bedeutung erneuerbarer Energien. Um diese zu erklären, zeigen wir Eltern wie Sie das Kindern erklären können.Der Begriff: erneuerbare Energien steht für besondere Arten, um Strom zu gewinnen. Diese erweisen sich als unerschöpflich, da sie beispielsweise mit Wind oder Wasser funktionieren. Aus dem Grund setzen sich die Bezeichnungen „nachwachsende oder nachhaltige Energien“ durch. Was sind erneuerbare Energien und wie funktionieren sie? Mehrere Wege bieten die Möglichkeit, erneuerbare Energien zu fördern. Diese entstehen aus:Windkraft, Wasserkraft, der Verbrennung von Biogas oder Holz, Erdwärme oder Sonnenstrahlung.Bildet sich Elektrizität aus unerschöpflicher Energie, handelt es sich um grünen Strom. Ein weiteres Synonym lautet Ökostrom. Im Vergleich zu klassischen Lösungen bieten erneuerbare Energien zwei Vorteile. Der erste Vorzug besteht in der stetigen Verfügbarkeit.Beispielsweise bleibt Windenergie nutzbar, solange Wind ex...

Mehr...

Energieberatung für den Mittelstand – Jetzt Förderung beantragen!

Die Energiewende ist im vollen Gange: der Kohleausstieg ist beschlossen, der weitere Ausbau erneuerbarer Energien geplant und der Umstieg zur Elektromobilität soll so schnell wie möglich vollzogen werden. Dennoch wird Deutschland seine hoch gesteckten Ambitionen vermutlich nicht erreichen. Das Ziel, die Treibhausgas-Emissionen bis 2020 um 40 Prozent im Vergleich zu 1990 zu reduzieren, gilt jetzt bereits als verfehlt und auch das Erreichen der Klimaneutralität bis 2050 wird von vielen Experten angezweifelt. Deshalb ist es umso wichtiger, die erzeugte Energie zumindest nicht zu verschwenden.Energieberatung unterstütztEnergiesparen hilft dabei nicht nur der Umwelt, sondern entlastet auch den Geldbeutel. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie macht dies an einem Beispiel aus der Praxis deutlich: allein durch eine neue, bedarfsgesteuerte Lichtnutzung sparte ein Möbelhaus bis zu 7000 Euro – im Jahr. Durch das Programm „Energieberatung Mittelstand“ möchte der Bund vor allem kleinere und mittelständische Unternehmen beim Energie sparen unterstützen.Warum Energieberatung?Um wirklich das volle Energiesparpotenzial auszuschöpfen, lohnt sich die Beratung durch einen unabhängigen Energieeffizienz-Experten. Dieser ermittelt zunächst, wo und wie sich grundsätzlich in Ihrem Unternehmen Energie einsparen lässt und wie wirtschaftlich die einzelnen Optionen dabei ...

Mehr...